Bridgecamp 2010

Die Bridgecamp-Zeitung

Irgendwann Ende der 90er hatte ich (Highlander) die Idee, eine Campzeitschrift zu machen, und schon durfte ich rackern.

Weil schnell klar war, dass es für einen allein zu viel Arbeit sein würde, habe ich mir tatkräftige Unterstützung geholt und mehrere Co-Redakteure verschlissen. Lustigerweise grüßen die mich immer noch. Nun, auf diesem Wege sei noch- und vielmals gedankt: Mariam Zawawi, Nils “Harry” Bokholt und Frank “Lagi” Pioch.

Next Generation

Ich schaffte irgendwann den Absprung – und seitdem hatte ich auch wieder was von Rieneck. Wie der eine oder andere aber bemerkt hat, haben inzwischen andere das Zepter übernommen und weiterhin gewagten Enthüllungsjournalismus betrieben, der zockenden Meute erbarmungslos den Spiegel vorgehalten und eine gnadenlos gute Zeitschrift am Leben gehalten.
Hier sind neben den bereits oben als Co-Redakteuren gehuldigten Nils und Lagi folgende Schreiberlinge zu preisen: Felix Zimmermann und Denise Gutsche.

Zocker 2017 (komplett)

28. Juli 2017

Das Camp ist vorbei – alle vier Zocker sind veröffentlicht. Zocker 1 vom 28.07.2017 Zocker2 vom 31.07.2017 Zocker3 vom 03.08.2017 Zocker4 vom 06.08.2017

Mehr Lesen

Zocker 2016 Nr. 1

5. August 2016

Zocker No. 1 – Es gibt ihn wieder! Nach ein paar Jahren Pause wurde beschlossen, dass es den Zocker im Jahr 2016 wieder gibt. Für die “Neuen”, die den Zocker noch nicht kennen: Der Zocker ist eine “Campzeitschrift”, in der alle Sachen niedergeschrieben werden, die irgendjemand (insbesondere ich, als euer selbst ernannter Chefredakteur) für so…

Mehr Lesen

Zocker 2010

2. August 2010

Rieneck ist tot – es lebe Rieneck! Mit dieser Extra-Ausgabe des Zockers wollen wir Euch über eine wichtige Entwicklung informieren, die uns alle betrifft: Der DBV hat entschieden, das Camp auf Burg Rieneck „vollständig vom DBV zu entkoppeln“. Damit ist Rieneck keine DBV-Veranstaltung mehr. Jeder von Euch soll sich selbst ein Bild der Geschehnisse machen;…

Mehr Lesen

Zocker 2009

1. August 2009

Eine hübsche Frau für Dominik „Moment“, sagt Felix, „nimm nicht diesen Cartoon, den hatte ich glaub ich schon letztes Jahr.“ Gut, wir können auch einen anderen reinmachen, aber in dem Moment meldete sich Dominik zu Wort. „Warum macht ihr nicht mal ne hübsche nackte Frau rein?“ quengelt er. „Ne FRAU?“ frage ich verärgert zurück. „NE…

Mehr Lesen

Zocker 2008

28. Juli 2008

Bridge in der Diaspora Anruf von Rieneck-Süchtigen Was machen die Zocker, die es dieses Jahr nicht nach Rieneck geschafft haben? Das beste Beispiel stellt Henning dar: Anruf bei Felix um 12:40 Uhr: “Sag mal, Tina und ich stehen vor der Rieneck-Webcam und sehen da einen im blauen oder grünen T-Shirt. Ist das Codo?” Felix (verschlafen):…

Mehr Lesen

Zocker 2006

3. August 2006

Update Neulich habe ich von Freundin 4.0 auf Ehefrau 1.0 aktualisiert und erkannt, dass dieses Programm ein Speicherfresser ist und nur minimale Ressourcen für andere Anwendungen übrig lässt. Erst jetzt habe ich festgestellt, dass Ehefrau 1.0 außerdem Kind-Prozesse startet, die weitere Ressourcen verbrauchen. Dieses spezielle Phänomen wurde weder in der Produkt-Broschüre noch in der Dokumentation…

Mehr Lesen

Zocker 2005

22. August 2005

4 Treff Das Szenario: Hauptteamturnier, Finale, 1. Durchgang. Du spielst mit Gro, inzwischen voll wie ein Eimer und hungrig, eine gefährliche Mischung, denn er will, wie wir alle wissen, dieses Turnier doch recht dringend gewinnen. Das musst du nun einmal mittragen, aber das wusstest du ja schließlich auch schon vorher. Natürlich hast du exakt überhaupt…

Mehr Lesen

Zocker 2001

4. August 2001

Life Sucks Tja Leude, war irgendwie nicht mein Tag… In aller Frühe (gegen 9 Uhr), als ich gerade in schönsten Träumen schlummerte, bekam ich einen Schubs von der Seite und dachte mir: „Naja, morgens angeschubst werden – muss ja eine gute Nacht gewesen sein!“ Aber dem war nicht so – Der Highlander bat mich kurz…

Mehr Lesen

Zocker 2000

4. August 2000

Trend in Prozent Auch heute lautet meine von dem ungnädigen Highlander und dem dichtenden Nils ersonnene Mission: Meinungen, Meinungen, Meinungen. Und sie gaben mir die Aufgabe mit auf den Weg, die beliebtesten Bridge-Konventionen zu erforschen: Was ist Deine liebste Konvention? Darauf meinten … 75%: „Die Missionarskonvention: ich bin oben und bestimme, was gespielt wird.“ 19%:…

Mehr Lesen

Zocker 1999

3. August 1999

Kannte Kant Bridge? Hier ist er wieder, der Zocker. Wir verzichten an dieser Stelle auf eine globale Begrüßungsansprache an alle Campteilnehmer, weil wir uns nicht – wie bei Politikern üblich – bei jedem Leser für sein Wohlwollen bedanken möchten und weil beim Individualturnier der Kennenlern- und Begrüßungsprozess schon anfing. Was gibt man sich auf Rieneck…

Mehr Lesen